Presse / Medien

Ahle Wurscht (EssensArt)

Chapeau! Nun hat sie auch noch die akademischen Weihen bekommen: Die luftgetrocknete Ahle Wurscht vom findigen Metzgermeister Thomas Koch aus Calden. Nicht irgendwo, sondern in Oxford, einer der ältesten und renommiertesten Universitäten der Welt, musste sich die...

mehr lesen

Noch 450 freie Ausbildungsstellen (Extra Tip, 16.07.2014)

Kassel. Zum zweiten Mal fand am Montag und gestern in der Handwerkskammer Kassel am Scheidemannplatz die Last-Minute-Ausbildungsplatzbörse statt. Denn: Für alle, die noch auf der Suche nach einer Lehrstelle für das bald startende Lehrjahr sind, bietet das Handwerk...

mehr lesen

Einfach mal hängen lassen (HNA, 05.07.2014)

Neue Serie: Mit ausgefallenen Produkten stellt sich heimisches Handwerk der Konkurrenz   CALDEN. Wenn es um das beste Fleisch geht, zählt am Ende nur eines: der Geschmack. Das weiß auch Metzgermeister Thomas Koch aus Calden. Doch bei einer Verkostung von...

mehr lesen

Edelfleisch reift in Kammer (HNA, 05.07.2014)

Wer um Kunden kämpft, darf nicht auf der Stelle treten. Denn gerade durch das Internet ist das Angebot an Dienstleistungen und Produkten riesig. Wer bestehen will, muss sich originelle Ideen einfallen lassen und sich von der Konkurrenz abheben. In unserer neuen...

mehr lesen

Steak auf Knopfdruck (Deutsche Handwerks Zeitung, 15.05.2014)

Die Fleischerei Koch bietet ihre Wurst- und Fleischwaren rund um die Uhr in Wurstautomaten an. Aus Lebensmittelautomaten holt man für gewöhnlich Getränke, Brötchen und Sandwiches von eher mäßiger Qualität sowie Süßigkeiten. Frische Wurst- und Fleischwaren in bester...

mehr lesen

Wurstautomat: Immer was zu Grillen (Radio FFH 27.03.2014)

Sie kommt manchmal ganz plötzlich, die Lust auf was Gegrilltes, auf Würstchen und auf Steaks. Wer dann nichts im Kühlschrank hat, der steht dumm da. Doch jetzt gibt es im nordhessischen Calden die Lösung für Grillfreunde in Not. In Calden gibt's die Landfleischerei...

mehr lesen

Wurst rund um die Uhr (HNA, 22.03.2014)

Nordhessische Wurstspezialitäten gibt es in Calden jetzt aus dem Automaten Calden. Die Grillsaison beginnt. Das Wetter am Sonntag ist schön, es kommt Lust auf eine Grillparty, aber es ist kein Steak im Haus und auch keine Grillwürstchen mehr. Oder man bekommt nachts...

mehr lesen

Sympathieträger für Nordhessen (Extra Tip, 19.03.2014)

2. Nordhessische Ahle Worscht-Meisterschaft Was den Frankfurtern die Grüne Soße ist den Nordhessen die Ahle Worscht – eine klassische Delikatesse, die durch ihr striktes Herstellungsgebot zum Inbegriff eines hochwertigen, bodenständigen Nahrungsmittels geworden ist....

mehr lesen

Freiwillig von Paris nach Calden (EssensArt, 2014)

Frauen spielten im Betrieb der heutigen Landmetzgerei Koch in Calden noch nie eine unwichtige Rolle. Nicht als Ludwig und Gertrud Koch 1877 die Hausschlachterei samt Lebensmittelverkauf gründeten, und nicht als Adolf und Elisabeth, dann Henry und Margarete den Betrieb...

mehr lesen

Im Wursthimmel auf Erden! (WilderLeben, 2-2014)

Ja, Nordhessen ohne Ahle Wurscht ist wie Bayern ohne Weißbier. Nicht zuletzt deshalb ist sie eine klassische Delikatesse Nordhessens. Durch ihr striktes Herstellungsgebot ist sie zudem zum Inbegriff eines hochwertigen, bodenständigen Nahrungsmittels geworden. „Ahle...

mehr lesen

Es ging um die Wurscht (Extra Tip, 08.09.2013)

Im Zeichen von Runde, Stracke und Keule   Deshalb stand am Freitag und Samstag beim Ahle Wurscht-Fest bei Möbel Finke in Fuldabrück alles im Zeichen von Runder, Stracker und Keule. Traditionsmetzgereien der Grimm Heimat Nord Hessen präsentieren dort ihre...

mehr lesen

Ansturm auf Wurstehimmel (Extra Tip, 01.09.2013)

In der Land- und Kulturfleischerei Thomas Koch in Calden herrschte am Freitag und Samstag Hochbetrieb. Rund 800 Besucher hatten die Entdeckertage bis gestern genutzt, um den berühmten Wilhelmsthaler Wurstehimmel zu besichtigen und dabei allerlei Wissenswertes über die...

mehr lesen

Von ahler Wurscht und Ausbildung (Land & Leute, 14.08.2013)

Ja, so ist er eben, der Kultmetzger Thomas Koch aus Calden. Auch der Wahlkampf geht nicht spurlos an seinem Betrieb und an Nord-hessens Botschafterin, der ahlen Wurscht, vorbei. Hessens attraktive Kultusminsterin Nicola Beer nutzte eine Rundfahrt durch Nordhessen, um...

mehr lesen

Im „Wurstehimmel“ der Ahlen Wurst (wanted.de, 06.03.2013)

Ein Landmetzger in Kassel-Calden hält mit Gastwirtschaft, Warmfleischmetzgerei und Wurstmuseum eine alte nordhessische Tradition hoch. Hier hängt der Himmel voller Würste. Buchstäblich. Bis zu 30.000 schlagstocklange, prall gefüllte "Ahle Würschte" reifen bis zu einem...

mehr lesen

Wurstehimmel (Fotoverein Goldener Schnitt, 31.03.2012)

Der "Himmel" hing voller Würste! Am 31.03.2012 besuchten wir den Wurstehimmel in Calden. (Landfleischerei Koch, Geschäft und Wurstmuseum) Landfleischermeister Thomas Koch führte uns in die Lehmkammern unter dem Dach, in denen es kühl war – ohne Klimaanlage. Nur durch...

mehr lesen

Tag der Nachhaltigkeit am 19. September 2012

2. Hessischer Tag der Nachhaltigkeit –Die Land- und Kulturfleischerei Koch setzt sich für eine lebenswerte Zukunft ein Calden, September 2012. „Vielfältig, Nachhaltig, Hessisch: Bei uns hat Energie Zukunft“ – unter diesem Motto lässt der 2. Hessische Tag der...

mehr lesen

Ahle Wurscht auf großer Fahrt (HNA, 07.02.2015)

CALDEN. Hier geht’s um die Wurst, buchstäblich. Die mit dem Suchtpotenzial für einen Großteil der Nordhessen schickt sich an, Ruhm zu ernten weit über ihre Ursprungsregion hinaus. Von Calden aus tritt sie, die Ahle Wurscht, ihre Reise an in die verschiedensten Winkel...

mehr lesen

Ahle Wurscht zum Botschaftsfest (HNA, 10.07.2008)

Caldener Thomas Koch verköstigte mit regionaler Spezialität Gäste bei Einweihung der US-Botschaft CALDEN / BERLIN. Ein Hauch von Nordhessen wehte am Samstag durch Berlin, als ein Trupp aus Kassel und Calden beim deutsch-amerikanischen Fest zur Eröffnung der neuen...

mehr lesen

Bei den Fleischern gings um die Wurst (HNA, 19.06.2008)

Meisterschaft der hessischen Fachgeschäfte WOLFHAGEN/HOFGEISMAR. Die Fleischer-Fachgeschäfte im Bereich der Fleischer-Innung Hofgeismar-Wolfhagen sind seit vielen Jahren bekannt für ein breites Sortiment an Wurstspezialitäten. Besonders beliebt bei den Kunden ist...

mehr lesen

Perlen von den Säuen (Die Zeit, 08.11.2007)

Der Thüringer nennt sie Feldkieker, der Hesse Ahle Worscht: In der Mitte Deutschlands wird die Mettwurst noch von Hand gemacht. Jeder Metzger hat sein Rezept Endlich Herbst! Fünf Monate lang musste der Metzger Thomas Koch aus Calden bei Kassel warten. Denn erst wenn...

mehr lesen

Ahle Wurscht für den Kunsthunger (HNA, 14.08.2007)

„Jeder Mensch ist ein Künstler“, hat Joseph Beuys einmal gesagt. Da ist was dran, hat sich der Caldener Fleischermeister Thomas Koch gesagt und zur documenta 12 eine Ahle Worscht für den Kunsthunger kreiert. Als erste Hilfe bietet der Chef der traditionsreichen Land-...

mehr lesen

Die Seele der Wurst (Welt am Sonntag, 17.09.2006)

Endlich September. Endlich wieder ein Monat mit „R". Vier Monate war Thomas Koch wie auf Entzug. Kein „R" im Monat - keine Ahle Wurscht. Für einen Mettwurst-Abhängigen wie ihn ist das eine schwere Prüfung, denn in der warmen Jahreszeit kann der Metzger aus dem...

mehr lesen